Info

…zwischen Wollen und Vollbringen.

Posts from the work Category

20130131-180512.jpg

20130131-180533.jpg

Advertisements

Es hatte Glück, das Licht. Denn es scheinte einfach so vorbei und traf hier auf Mitch.
Er lacht sonst eigentlich nie und sitzt immer ernst und total fokussiert bei der Arbeit. Er hat noch sein erstes Skateboard Magazin aus den frühen Neunzigern und war eine Zeit lang in den USA. Dort war er viel Schwimmen und hat sich hohe Turnschuhe gekauft die er auch noch ab und zu trägt. Jetzt arbeitet er mit uns im Büro 5&30. Heute haben wir Dog Eat Dog, Such a Surge und Bodycount gehört. Manchmal macht er mir auch einen Kaffee. Danke Mitch.

Mitch 1

_MG_1252

_MG_1258

_MG_1261

Morgens schaut die Sonne kurz vorbei. Denis liest seine Post und ich starte meinen Rechner. Es steht noch etwas Wasser auf meinem Tisch und da liegt ein Buch das ich seit Tagen mal wieder aufschlagen will. Auf meinem Bildschirm vorne rechts ist ein Projekt von letztem Jahr geöffnet, auf das ich zufällig gestoßen bin und prüfen wollte ob es des Archivierens wert ist. Vielleicht fasse ich es sogar in einer ruhigen Minute (hahaha) mal wieder an und verfeinere es noch ein Wenig.

Heute kommt vielleicht die Post mit den neuen Spotentwicklungs-Visitenkarten vorbei, ich versuche mein Animations-Projekt mit dem Arbeitstitel „Fliegen“ fertigzustellen (die Hoffnung stirbt zuletzt) und ausserdem haben mir Daniel und Martin eben einen leckeren Kaffee vorbei gebracht.

Falls Du das Bild, das hinten unsere Wand schmückt erwerben möchtest (oder einen Kunstdruck davon) kannst Du Dich gerne bei Denis melden.

So long. Wir sehen uns.

Samuel Jersak kenne ich jetzt seit ein paar kurzen Jahren. Er ist Jazzer, Studiomusiker und Komponist. Er spielt saugut Klavier und wenn er nicht grade auf Tour als Band irgendeiner begabten Sängerin ist sitzt er wahrscheinlich in einem Studiokeller und schüttelt sich Musik aus den Ärmeln. Wie es sich für einen Musiker ziemt, gehört auch er zur Gattung der Nachtarbeiter. Er war es, der die Musik zum Kinospot für den Denkmalschutz gemacht hat.

Seine Webseite

bird shirt

Dieser süße Kleine war zu lange in den Untiefen meiner Festplatte gefangen. Jetzt lasse ich ihn frei. Und: Er könnte schon bald bei Dir landen. Mit einem Klick auf das Bild kommst Du zu meinem Shop in dem Du Dir ganz einfach endlich mal wieder ein neues Shirt bestellen kannst. Falls Du willst.

Lass mich wissen wenn Du gerne ein Produkt mit diesem Motiv hättest das Du im Shop leider nicht findest.